Blog Article

O2 Vertragsverlängerung stornieren

Es gibt einige Sonderkündigungsrechte (besondere Situationen, in denen man den Vertrag vorzeitig mit einer Kündigungsfrist von drei Monaten beenden darf), die genau die Situationen sind, die Sie bereits erwähnt haben: aus dem Land zu ziehen oder irgendwoher zu ziehen, wo o2 den Service, für den Sie bezahlen, nicht erbringen kann. Wenn Sie noch mit O2 vertragen, dürfen Sie Ihre Vertragsstrafe aufgrund der Erhöhung möglicherweise nicht frei lassen. In Bezug auf Ihren Vertrag gelten die in Ihrem Vertrag angegebenen Bedingungen. Die meisten Mobilfunk-/Fixnet/DSL-Verträge verlängern sich automatisch um ein oder zwei Jahre (Ihr früherer Alice DSL-Vertrag hätte um weitere 12 Monate verlängert werden müssen) und muss im Voraus gekündigt werden, um dies zu verhindern. Beachten Sie, dass die Frist mehrere Wochen (in Ihrem Fall vier nach Informationen im Internet) vor dem regulären Ende des Vertrags-/Verlängerungsdatums beträgt. Ihre Endabrechnung umfasst alle Außerbündelgebühren, die Sie vor der Stornierung entstanden sind, und wenn Sie Ihren Sendevertrag kündigen, bevor Sie die Kosten für Ihr Gerät vollständig bezahlen, enthält Ihre Endabrechnung auch den Pauschalbetrag, den Sie noch schulden. Wir verkaufen keine O2-Verbindungen mehr, aber wir können Ihnen die breiteste Palette an Konnektivitätsoptionen auf dem Markt anbieten. Wir sind hier, um Ihnen bei zukünftigen Entscheidungen zu helfen, indem wir eine breite Palette von Optionen am Ende Ihres Vertrags anbieten, einschließlich unseres eigenen Netzwerks, iD mobile und EE, Vodafone, Virgin Media und Voxi. Die Erhöhung gilt für alle monatlichen Tarife, die seit dem 23.

Januar 2014 abgeschlossen oder aufgewertet wurden, einschließlich Standard-, Mobilfunk-Breitband- und Sim-only-Tarife, unabhängig von der Vertragsdauer. Die Nummer eins Regel als Auslander hier, nie, nie einen 2-Jahres-Vertrag unterzeichnen. Sie können entweder einen neuen Vertrag abschließen oder, wenn Sie jetzt das Mobilteil direkt besitzen, erwägen, einen günstigen rollierenden Sim-only-Tarif zu erhalten. das Problem liegt nicht bei 2-Jahres-Verträgen an sich, sondern bei Personen, die Verträge abschließen, die sie nicht verstehen. Unsere Beziehung zu O2 ist beendet. Es wird keine unmittelbaren Auswirkungen auf Kunden geben, die eine O2-Verbindung haben, und wir werden weiterhin Support und Beratung anbieten. Es wird keine Änderung an Ihrem Paket oder Service oder den Preisen und der Dauer Ihres aktuellen Deals geben. Wir sind auch hier, um Ihnen bei zukünftigen Entscheidungen zu helfen, indem wir eine breite Palette von Optionen am Ende Ihres Vertrags anbieten, einschließlich unseres eigenen Netzwerks, iD mobile und EE, Vodafone, Virgin Media und Voxi. Aber wenn Sie einen Standardvertrag haben, wird Ihnen eine Kündigungsgebühr in Rechnung gestellt, die je nach Ihrem Vertrag und wie viel davon noch zu gehen bleibt. Früher war ich bei AliceDSL, meldete mich um 2011 an, sie gingen bankrott und o2 übernahm es, ich habe nicht viel Aufmerksamkeit darauf verwendet.

Ich ziehe mit einem Freund im nächsten Monat, der seine eigene Internet-Linie hat und es stellt sich heraus, dass die Stornierung von o2 ist sehr problematisch. Sie weigern sich nicht nur, in einer anderen Sprache als Deutsch zu helfen, sie lassen mich nicht einfach aus meinem Vertrag, sie sagten, ich muss meine Linie mitnehmen oder beweisen, dass ich das Land verlasse?? Die Refresh-Pläne von O2 ermöglichen es Benutzern, ihre Vertragslaufzeit zu verkürzen, zahlen aber jeden Monat mehr. Wenn Sie mit den Preiserhöhungen unzufrieden sind und einen Refresh-Vertrag abgeschlossen haben, können Sie Ihren Vertrag jederzeit kündigen und Ihnen wird nichts extra in Rechnung gestellt. Wir zahlen Ihnen innerhalb von 28 Tagen zurück, nachdem Sie das Produkt zurückerhalten oder den Nachweis erbringen, dass Sie versucht haben, es zurückzugeben. Wenn Sie einen Kreditvertrag (wie den Geräteplan eines O2 Refresh-Vertrags) kündigen, ohne alle Ihre Ausrüstung zurückzugeben, müssen Sie die Ware sofort vollständig bezahlen. Wenn Sie Ihr Gerät nicht direkt bei uns gekauft haben, müssen Sie zum Verkäufer gehen. Wir geben Ihnen alle Zahlungen zurück, die Sie geleistet haben, mit Ausnahme der Buy-out-Gebühr aus Ihrem vorherigen Vertrag oder aller Express-Liefergebühren. Sie müssen auch alle Nutzungsgebühren bezahlen, die Sie in dieser Zeit hatten. Mobile Nutzer können ihren Vertrag in der Regel nur kündigen, wenn eine Erhöhung nach Ansicht der Regulierungsbehörde Ofcom “von wesentlicher Beeinträchtigung” für sie ist, und ein inflationsabhängiger Anstieg wird dieser Rechnung wahrscheinlich nicht entsprechen.

Comments are closed.